Michael Bublé Lustiger Oster-Gruß aus Argentinien

Michael Bublé hat Ostern mit seiner Familie in Argentinien verbracht. Von dort aus schickte er seinen Fans via Instagram einen lustigen und bunten Ostergruß.

 

"Frohe Ostern von unserer Familie zu Euren!!"

Das Osterfest im Hause Bublé-Lopilato scheint eine witzige Angelegenheit zu sein: Jazzsänger Michael Bublé (40, "Haven't Met You Yet") schickt seinen Instagram-Fans ausgefallene Ostergrüße. Gemeinsam mit seiner Frau, dem argentinischen Model Luisana Lopilato (28), strahlt er in die Kamera - mit lustigen bunten Hasenmasken. Ihr ältester Sohn Noah (2) scheint davon vollkommen unbeeindruckt: Er sitzt im Hintergrund und spielt. Das Paar verbringt den Osterurlaub mit ihren Söhnen Noah und Elias (2 Monate) in Argentinien, wie Bublé mit dem Hashtag #argentina verrät.

 

0 Kommentare