Mexiko Zahl der Toten nach Benzin-Explosion in Mexiko steigt auf 109

Tlahuelilpan - Nach der verheerenden Explosion einer Benzinleitung in Mexiko ist die Zahl der Todesopfer auf 109 gestiegen, sagte Gesundheitsminister Jorge Alcocer. An der Leitung in der Stadt Tlahuelilpan war zuvor ein Leck entstanden, Anwohner wollten sich das vor einer Woche zunutze machen und Benzin in Eimern und Kanistern mitnehmen.Ersten Ermittlungen zufolge sei es möglich, dass die Explosion durch Reibung von synthetischer Kleidung ausgelöst wurde.

 
 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading