Memmingen Glätte: 18-jährige Autofahrerin überschlägt sich

Auf schneeglatten Straßen kam es am Wochenende zu vielen Unfällen. Foto: fib/LAM

Es ist glatt am Sonntagabend in Memmingen. In einer Kurve kommt eine 18-Jährige mit ihrem Auto ins Schleudern. Sie wird verletzt.

 

Memmingen - Auf schneeglatter Fahrbahn ist eine 18 Jahre alte Autofahrerin am Sonntagabend im schwäbischen Memmingen aus der Kurve geschleudert und hat sich dabei mit ihrem Wagen überschlagen.

Noch vor Eintreffen der Feuerwehr konnte sich die verletzte Frau selbst aus ihrem Auto befreien, sagte ein Sprecher der Polizei.

Ein Rettungswagen brachte sie zur ärztlichen Untersuchung in ein Krankenhaus.

 

0 Kommentare