Mehrere tausend Euro Beute München: Spiel-Automaten in Kneipe "Zum Doll-Eck" ausgeräumt

In einer Kneipe in der Dollmannstraße wurde am Wochenende eingebrochen. Foto: Google Streetview

In die Kneipe "Zum Doll-Eck" in der Dollmannstraße wurde in der Nacht von Donnerstag auf Freitag eingebrochen. Der oder die Täter erbeuteten mehrere tausend Euro.

Au - In der Nacht von Donnerstag auf Freitag sind unbekannte Täter in die Kneipe "Doll-Eck" in der Dollmannstraße eingebrochen und haben dabei einen erheblichen Schaden verursacht.

Die Polizei schätzt, dass sie zwischen 0.30 Uhr und 13.30 Uhr in der Kneipe zugange waren. Sie hebelten ein Fenster auf, um in die Räumlichkeiten zu gelangen.

Anschließend brachen sie im Gastraum drei Spielautomaten auf und klauten das Geld. So erbeuteten sie mehrere tausend Euro. Die Automaten wurden dabei außerdem schwer beschädigt. Das Kriminalkommissariat hat in dem Fall die Ermittlungen übernommen. 


Zeugenaufruf der Polizei München: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading