Mechito's II Einfach ein bisserl „chillen“

Mechitos II in München, hier beim gechillten Shisha-Rauchen (v.l.): Nura, Roni, Antonio und Maja. Foto: Daniel von Loeper

Alles easy: In der Shisha-Bar Mechito's II können Gäste entspannt rauchen und Cocktails schlürfen.

 

Berg am Laim - Als vor fünf Jahren das Rauchverbot in Bayern erlassen wurde, war das das sichere Aus für jede Boazn und eigentlich auch die gesamte bayerische Wirtshauskultur. So oder so ähnlich schallte es aus jeder weißblauen Stammtischrunde im Freistaat.

Mittlerweile hat sich der Rauch aus den Kneipen verzogen und die Gäste haben sich daran gewöhnt, zum Rauchen einfach vor die Tür zu gehen.

Dennoch gibt es weiterhin Lokale, in denen munter gequalmt wird. Allerdings keine Zigaretten. Das allgemeine Rauchverbot war eine Art unfreiwilliger Wegbereiter für Shishabars, in denen weiterhin ganz offiziell geraucht werden darf.

„Eine Shisha zu rauchen ist anders als eine Zigarette zu rauchen“, erklärt Roni Isam, der im Sommer die Shishabar Mechito’s II in Berg am Laim eröffnet hat. „Shisha rauchen ist chillen“, sagt er. Shisha-Raucher zelebrieren ihre Leidenschaft und von jeher hatte der Genuss einer Wasserpfeife ein Stück weit auch eine soziale Komponente. Man tauschte sich bei einer blubbernden Shisha über allerlei aus und paffte entspannt vor sich hin.

Das ist ein Stück weit heute auch noch so. Wer sich fragt, was eigentlich die jungen Leute meinen, wenn sie chillen sagen, wird die Bedeutung des Begriffs im Mechito’s II recht schnell begreifen. Chillen ist ein entspannter Müßiggang.

Die Spezialität des Mechito’s II sind sogenannte Naturshihas (ab 14 Euro). „Natur“ bedeutet, dass die Wasserpfeife mit Früchten verziert wird und damit der Tabak eine eigene Geschmacksnote bekommt. An einer Shisha raucht man gut eine Stunde und so mancher Gast wird sich in dieser Zeit überlegen, ob er vielleicht die kunstvoll ausgeschnittene Fruchtgarnitur essen sollte. Das wäre allerdings keine gute Idee.

Neben den Shishas bietet das Mechito’s II natürlich Drinks und kleine Snacks an. Klassische Cocktails wie Sex on the Beach oder Pina Colada gibt es für 6,90 Euro. Für den Hunger zwischendurch ist auch Pizza im Angebot (ab 6,50 Euro). Wer nicht rauchen will, kann auf der Playstation eine Runde Fifa spielen. Alles ganz gechillt, wie man im Mechito’s II sagen würde.

Ampfingstraße 48, täglich von 14 bis 3 Uhr, Telefon 0176 822 024 73

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading