Maxvorstadt Einbrüche in Rechtsanwaltskanzleien

Auf Raubzug in Anwaltskanzleien. Foto: imago

Bargeld in bislang unbekannter Höhe erbeuteten Diebe bei ihren Einbrüchen in mehreren Anwaltskanzleien.

 

Maxvorstadt - Im Zeitraum von letzten Mittwoch Nachmittag bis Freitag Mittag, gelangten bislang unbekannte Täter in ein Bürogebäude an der Sophienstraße. Die Täter verschafften sich gewaltsam Zugang zu mehreren Anwaltspraxen. In zwei Fällen scheiterten die Einbruchsversuche, in zwei weitere Büros konnten sie jedoch eindringen. In der dritten Kanzlei durchsuchten die Einbrecher die Räume, konnten jedoch offenbar kein geeignetes Diebesgut finden. In der vierten Kanzlei wurden ebenfalls alle Büros durchsucht und Bargeld in bislang unbekannter Höhe aus einer Kassette entwendet.

Zeugenaufruf: Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 52, Tel. 089/2910-0, oder jeder anderen Polizeidienststelle in Verbindung zu setzen.

 

0 Kommentare