Markuskirche Eine halbe Stunde Meditation zu Orgel- und Saxophonklängen

Musiker Michael Roth sitzt am Mittwochabend in der Markuskirche an der Orgel. Foto: Thomas Peschel-Findeisen

Am Mittwochabend ab 18.30 Uhr findet wieder ein Konzert der Reihe „Musik & Stille“ in der Münchner Markuskirche statt.

 

Zu hören gibt es Improvisationen zu Melodien rund um die Themen Herbst und St. Martin mit Ullrich Wangenheim am Saxophon und Michael Roth an der Orgel. Unter dem Motto „30 Minuten Meditation zum Tagesausklang“ spielen sie ihre Stücke und die Zuhörer können sich in der Atmosphäre des Kirchenraumes entspannen.

Gabelsbergerstraße 6, 18.30 Uhr, Eintritt ist frei.

 

0 Kommentare