Mario Testino schießt Tauf-Foto Queen lädt Middleton-Familie zum Tee ein

Kate freut sich: Die Queen hat nicht nur ihre Mutter Carole und ihre Schwester Pippa zum Tee nach der Taufe eingeladen. Auch Vater Michael und Bruder James dürfen kommen. Foto: dpa/az

Große Ehre für die Middletons: Nach Charlottes Taufe darf Kates Familie die Queen zum "Royal High Tea" begleiten. Danach schießt Mario Testino das offizielle Taufbild der kleinen Prinzessin.

 

London - Die Queen hat die Middletons eingeladen, nach der Taufe von Prinzessin Charlotte am Sonntag mit ihr zusammen eine Tasse Tee auf Schloss Sandringham zu trinken.

Nicht nur Herzogin Kates Eltern Carole und Michael Middleton stehen auf der Gästeliste, auch ihre beiden Geschwister Pippa und James sowie die Paten der kleinen Prinzessin dürfen mit.

Laut 'Daily Mail' wird der informelle Empfang klein gehalten, nur wenige royale Verwandten begleiten die Queen, Kate und William zu dem Landsitz in Norfolk. Selbstverständlich werden auch Prinz Charles und seine Frau Camilla an dem großen Tag ihrer Enkelin dabei sein. Nur Onkel Harry verpasst die Taufe - der Bruder von William arbeitet zu der Zeit an einem Hilfsprojekt in Afrika.

Prinz George wird voraussichtlich zusammen mit seiner Nanny Maria Borrallo den kurzen Weg von kanpp 500 Metern von Schloss Sandringham bis zur St. Mary Magdalene Kirche zu Fuß gehen.

Mario Testino schießt Tauf-Foto von Charlotte

Nach der privaten Taufe und dem royalen High Tea werden Kate und William zusammen mit ihren Kindern auf ihren nahegelegenen Landsitz Anmer Hall fahren. Wie am Dienstag bekannt wurde, wird dort Star-Fotograf Mario Testino das offizielle Tauf-Foto von Prinzessin Charlotte schießen.

„Der Herzog und die Herzogin sind erfreut, dass Mario Testino ihnen dabei hilft, diesen wichtigen Moment für ihre Familie festzuhalten, und sie freuen sich darauf, die Fotos mit der Öffentlichkeit zu teilen“, heißt es aus dem Kensington Palast.

Der in Peru geborene Testino ist kein Fremder am britischen Hof. Der 60-Jährige schoss bereits 2010 das offizielle Verlobungsfoto von Kate und William. Auch Lady Di war ein Fan des Star-Fotografen.

Testino freut sich über den neuen royalen Auftrag: „Ich bin überwältigt und geehrt, dass ich ausgewählt wurde, diesen Anlass zu dokumentieren“.

Auf Instagram postete er ein Foto, das er vor einigen Jahren von Charles und seinen Söhnen William und Harry geschossen hatte.

 

0 Kommentare