Mario Götze verletzt Freundin schickt tröstenden Liebesgruß via Instagram

Nachdem sich Mario Götze beim Spiel gegen Irland verletzt hat, gibt's von seiner Freundin Ann-Kathrin Brömmel einen Liebesgruß via Instagram. Foto: Augenklick/Instagram/Ann-Kathrin Brömmel

Beim EM-Quali-Spiel gegen Irland hat sich Mario Götze eine Adduktorenverletzung zugezogen. Trost spendet seine hübsche Freundin Ann-Kathrin Brömmel - via Instagram.

 

München - Verletzungspech für Mario Götze: Der Bayern-Profi hat sich beim EM-Qualifikationsspiel gegen Irland in der 35. Minute eine schmerzhafte Adduktorenverletzung an der linken Seite zugezogen. Die Verletzung ist so schwer, dass der 23-Jährige beim nächsten Spiel am Sonntag gegen Georgien fehlen wird.

"Mario wird auf keinen Fall dabei sein", sagte Bundestrainer Joachim Löw nach der 0:1-Pleite in Dublin.

Trost bekommt der Stürmer von seiner schönen Model-Freundin Ann-Kathrin Brömmel. Via Instagram schickt sie Götze einen süßen Liebesgruß nach Dublin. Neben das Foto, dass das Paar im romantischen Liebes-Urlaub in Paris zeigt, schreibt die 25-Jährige: "An den stärksten und liebsten Mann, den ich kenne.“

Hier trifft wohl nur ein Spruch zu: Pech im Spiel, Glück in der Liebe.

 

3 Kommentare