Marienplatz Ein Baum für München

Ab Mittwoch thront der weihnachtliche Baumriese über dem Marienplatz. Foto: Gregor Feindt

Jetzt wird’s ernst. Genau 42 Tage sind es noch bis Weihnachten, da darf man mit den Vorbereitungen schon langsam mal beginnen. Das denkt sich wohl auch die Stadt und stellt am Mittwoch den großen Christbaum auf dem Marienplatz auf.

Altstadt - Jetzt ist es wieder soweit: Die Stadt stellt einen riesigen Christbaum am Marienplatz auf. Wer das miterleben möchte, muss in aller Herrgottsfrühe vor Ort sein. Oder aber er kommt um 10 Uhr kurz vorbei, wenn Bürgermeister Josef Schmid den Baumriesen aus Kochel vorstellen wird. Und danach geht’s erst mal ans Schmücken.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null