Ludwigsvorstadt Nestflüchter wider Willen: Frau rettet Küken

Fast wäre er auf der Nussbaumstraße überfahren worden. Doch eine junge Frau (28) hat den heruntergefallenen Jungvogel gerettet. (Symbolbild) Foto: fib

In der Nussbaumstraße fällt ein junger Vogel auf die Straße. Fast wird er überfahren, wäre da nicht eine umsichtige Passantin.

 

Ludwigsvorstadt - Einmal unten, ist es schwer, wieder hochzukommen: So erging es einem jungen Vogel am Mittwoch auf der Nussbaumstraße. Er war offensichtlich aus dem Nest gefallen und hatte Probleme, wieder dorthin zurückzugelangen. 

Doch das Tier hatte Glück: Eine 28-jährige Münchnerin bemerkte es und stellte sich schützend vor den Vogel, um ihn vor vorbeifahrenden Fahrzeugen zu schützen. Eine zufällig vorbeikommende Fahrradstreife der Ersten Einsatzhundertschaft des Polizeipräsidiums München kam ihr zu Hilfe.

Gemeinsam brachten sie den Vogel in Sicherheit und verständigten die Tierrettung. Nach entsprechender Anweisung der Tierrettung wurde ein provisorisches Nest gebaut und der Vogel dort untergebracht, bis die Tierrettung den Vogel übernahm.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading