Look des Tages Sylvie Meis erfrischend und sexy in Weiß

Moderatorin Sylvie Meis bei der Berlinale 2015 Foto: ddp images

Trotz Eiseskälte entschied sich Sylvie Meis bei der "Cinema for Peace"-Gala in Berlin für ein sommerlich-weißes Kleid - sehr zur Freude der Fotografen am roten Teppich.

Berlin - Bei der Berlinale 2015 zog Moderatorin Sylvie Meis (36), in einem sommerlichen Look, alle Blicke auf sich. Sie trug ein weißes bodenlanges Kleid mit Schlitz. Die Robe hatte außerdem einen tiefen Ausschnitt, wodurch die schöne Holländerin ihr Dekolleté gekonnt in Szene setzte. Auch ihr Rücken konnte entzücken, denn diesen zierten lediglich dünne Riemchen.

Bis auf funkelnde Ohrringe verzichtete Meis auf Schmuck. Ihre Nägel lackierte sie in einem verführerischen Rot-Ton. Bei der Farbe ihrer Clutch und den Sandaletten, entschied sich die Blondine ebenfalls für Silber. Der gesamte Look schmeichelte ihrem braungebrannten Teint.

 

0 Kommentare