Look des Tages Kelly Rowland als elegante Discokugel

Kelly Rowland als Discokugel beim Finale der US-Ausgabe von "The X Factor" Foto: Richard Shotwell/Invision/AP

Die US-amerikanische R&B-Sängerin Kelly Rowland ging bei dem Finale der US-Version von "The X Factor" mit der Mode.

 

Los Angeles - Mehrere Stars erschienen in Glitzer-Kleidchen, doch Rowlands (32, "Talk a Good Game") Look toppte sie alle. In dem eleganten, schulterfreien Kleid mit hohem Seitenschlitz zeigt sie, was Frau zu bieten hat. Der obere, korsettähnliche Teil aus Leder ist besetzt mit hunderten Funkelsteinchen und zusammengehalten von Büroklammern. Unten herum nimmt die Glitzer-Population ab und der schwarze Samtstoff fällt locker um ihre Beine. Kleine Schleppe inklusive.

Die Haare der frisch verlobten "The X Factor"-Jurorin sind in den angesagten Ombré-Tönen gefärbt. Bei dem Make-up setzte Rowland auf Smoky Eyes und nude-farbenen Lipgloss. Besonders die korallroten Fingernägel bieten einen auffallenden Kontrast. Bei den Accessoires entschied sich das Gründungsmitglied der "Destiny's Child"-Gruppe für zahlreiche Armbänder und lange schwarze Ohrringe.

 

0 Kommentare