Lokales Saurier-Abdruck entdeckt

Fußabdruck eines Sauriers: Zum Größenvergleich liegt darauf ein 2-Cent-Stück. Foto: dpa

Vor etwa 215 Millionen Jahren ist ein krokodilartiger Saurier durch Unterfranken gestapft...

 

SULZDORF Eine Fußspur der etwa vier Meter langen Riesenechse haben Forscher in der Nähe von Sulzdorf an der Lederhecke (Kreis Rhön-Grabfeld) entdeckt, teilte das Landesamt für Umwelt (LfU) mit.

Ein dreidimensionaler Fußabdruck eines Sauriers war nach Worten von LfU-Chefgeologe Roland Eichhorn noch nie in Bayern gefunden worden. Wie genau die Echse ausgesehen hat, können die Wissenschaftler allerdings nicht sagen, weil bisher weltweit immer nur Fährten entdeckt wurden. „Man hat das versteinerte ganze Tier noch nie gefunden.“

 

0 Kommentare