Lokales Mieter als Brandstifter?

Einsatzkräfte der Feuerwehr beim Löschen des Brandes in Nürnberg-Gebersdorf. Foto: News5

Der Wohnungsbrand vom Freitag im Nürnberger Stadtteil Gebersdorf war offenbar selbst gelegt

 

NÜRNBERG Laut Polizei ergaben die Brandforschungen Hinweise darauf, dass der Mieter (31) als Brandstifter in Frage kommt. Der Mann war zur Tatzeit nicht in der Wohnung und wurde inzwischen in eine psychiatrische Klinik eingeliefert.

In der Wohnung entstand ein Sachschaden von 10.000 Euro. Menschen wurden wie durch ein Wunder nicht verletzt.

 

0 Kommentare