Lokales Heißer Bauarbeiter-Strip bei Dominic

Heiße Showeinlage: Stripper Andreas brachte die Damen zum Johlen und die Herren zum Schmunzeln. Foto: Jürgen Friedrich

NÜRNBERG - Heiße Hüftschwünge und ein eingeölter, durchtrainierter Körper: Der schöne Andreas begeisterte die Damen

 

Wenn Dominic Armbrüster ihre Kunden zu einem Event lädt, kann man sicher sein, dass die Modelady eine Überraschung parat hat. So auch am Mittwochabend. Im stilvollen Ambiente ihres Geschäftes in der Dr.-Kurt-Schumacher-Straße wurde erst die neue Kollektion für Frühjahr und Sommer 2010 präsentiert. „Das Motto lautet Black and White“, so Armbrüster. „Aber auch Pastelltöne oder – bei Joop – ein tolles Smaragdgrün sind in dieser Saison angesagt“, erklärt sie. Die Schnitte: von klassisch bis sportiv – aber immer elegant.

Dann stieg die Temperatur schlagartig an: Stripper Andreas brachte die weibliche Kundschaft mit seinen heißen Hüftschwüngen und seinem eingeölten, durchtrainierten Körper zum Johlen und die männlichen Gäste zum Schmunzeln. Seine sexy Unterwäsche brachte der Stripper selbst mit. Aber, so Dominic Armbrüster: „Keine Sorge. Auch in unserem Sortiment finden Herren schicke, erotische Wäsche!“

 

0 Kommentare