Lokales Gottschalk & Guttenberg zu Gast in Kulmbach

T. Gottschalk, K. T. zu Guttenberg und Ehefrau. Foto: dpa

KULMBACH - „Tag der Franken“: Auch Ministerpräsident Seehofer schaut vorbei

 

Mit Prominenz und einem umfangreichen Programm wird am ersten Juli-Wochenende der „Tag der Franken“ im oberfränkischen Kulmbach gefeiert.

Mit dem in Kulmbach aufgewachsenen TV-Moderator Thomas Gottschalk und Bundesverteidigungsminister Karl Theodor zu Guttenberg (CSU) haben bereits zwei Prominente ihr Kommen zugesagt, freut sich Kulmbachs Oberbürgermeister Henry Schramm (CSU). Zum Festakt wird auch Ministerpräsident Horst Seehofer (CSU) erwartet.

 

0 Kommentare