Lokales Frühlingsfest: Brillant-Feuerwerk und Familien-Spaßtag

Lichtermeer am Nachthimmel: Am Freitag zünden die Volksfest-Veranstalter ab 22.15 Uhr wieder ihr Feuerwerk. Foto: Berny Meyer

NÜRNBERG - Sonne und ein paar Wolken: Nicht nur die Wetterfrösche prophezeihen für das zweite Volksfest-Wochenende gute Aussichten - auch die Veranstalter versprechen beste Unterhaltung

 

Folgendes Programm ist in den nächsten Tagen am Dutzendteich geboten:

Am Donnerstag startet ab 18 Uhr der italienische Abend in den Volksfest-Zelten. „Die besten Italien-Songs aller Zeiten“ soll es in Doelle’s Altem Brathaus geben – und „Pino Barone e amici“ feiern im Oxenzelt italienische Nacht.

Am Freitag erleuchtet ab 22.15 Uhr das große Brillantfeuerwerk den Nürnberger Nachthimmel. Passend zum Musikfeuerwerk und der „Nacht der 1000 Lichter“ werden 10000 Knick-Lichter an die Volksfest-Besucher verschenkt.

Am Samstag kommen dann die Kleinen auf ihre Kosten: Ab 15 Uhr können Kinder bis 12 Jahre beim Fragespiel Volksfest-Olympiade 10 x 25 Volksfest-Taler gewinne. Von 17 bis 2O Uhr wird außerdem rund um den Festplatz Samba getanzt.

Den Sonntag hat der Veranstalter zum Familien-Spaßtag erklärt. Ab 14 Uhr locken Gratisaktionen für Kinder wie Ballonsteigen, Kasperltheater und Schminken. Von 16 bis 19 Uhr ist eine Figurenparade mit Clownsorchester geplant.

Das Nürnberger Frühlingsfest steigt noch bis 18. April am Dutzendteich (Bayernstraße). Zu erreichen mit den Tram-Linien 6, 7, 9 sowie den Bussen 36, 55, 65. Mo-Fr ab 14 Uhr, Mi(Familientag) und Sa ab 13 Uhr, So/Feiertags ab 10.30 Uhr

 

0 Kommentare