Löwen-Spiele nach der Winterpause 1860-Start in Rückrunde: Freitag gegen Fürth

, aktualisiert am 02.11.2016 - 15:45 Uhr
Neulöwe Ivica Olic und sein TSV 1860 konnten sich noch so mühen - am Ende stand zum Saisonauftakt eine Auswärtsniederlage in Fürth zu Buche. Foto: sampics/Augenklick

Zum Auftakt geht's für den TSV 1860 am Freitagabend gegen die Spielvereinigung Greuther Fürth: Die DFL hat die ersten Spiele der Rückrunde angesetzt. 

 

München - Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat die ersten drei Spiele der Rückrunde 2016/2017 fix terminiert.

Die Löwen starten mit einem Heimspiel gegen die SpVgg Greuther Fürth in das Fußballjahr 2017. Anpfiff in der Allianz Arena ist am Freitag, 27. Januar, 18.30 Uhr. Danach geht's am Freitag gegen Arminia Bielefeld und am Samstag zum KSC.

Die ersten drei Spiele der Rückrunde im Überblick:

18. Spieltag, Freitag, 27.01.2017, 18.30 Uhr: TSV 1860 München – SpVgg Greuther Fürth

19. Spieltag, Freitag, 03.02.2017, 18.30 Uhr: Arminia Bielefeld – TSV 1860 München

20. Spieltag, Samstag, 11.02.2017, 13 Uhr: TSV 1860 München – Karlsruher SC

 

0 Kommentare