Listenhund Mischlingsrüde Becko nachts aus Tierheim gestohlen

, aktualisiert am 22.11.2018 - 14:08 Uhr
Mischlingsrüde Becko wurde aus dem Tierheim München von Unbekannten entführt. Die Polizei ermittelt. Foto: Tierheim München

Mischlingsrüde Becko lebt seit September 2017 im Tierheim München, da er als Listenhund in Bayern nicht gehalten werden darf. Jetzt haben Unbekannte den Hund nachts aus dem Tierheim entwendet. 

 

München - Becko muss in der Nacht seines Verschwindens große Angst gehabt haben. "Er hat in seinen Zwinger uriniert, was er noch nie gemacht hat, weil er sehr reinlich ist. Da stimmte etwas überhaupt nicht", sagt Claus Reichinger, zweiter Vorsitzender vom Tierschutzverein München.

In der Nacht auf Mittwoch ist Becko vom Tierheimgelände verschwunden. Nach einer Sicherstellung durch die Behörden war der acht Jahre alte, nicht kastrierte Rüde im September 2017 ins Tierheim gekommen. Der Mischling ist ein Listenhund, darf also in Bayern nicht gehalten werden. In der Beschreibung des Tierheims heißt es über den 38-Kilo-Kerl: "Der recht selbstsichere Bursche hat ein ruhiges und souveränes Verhalten. Er geht schön an der Leine und lässt sich nicht zu Pöbeleien provozieren." Deshalb versuchte das Tierheim ihn auch in ein Bundesland zu vermitteln, in dem Listenhunde der Kategorie I erlaubt sind.

Ehemalige Besitzer unter Verdacht

Nach Beckos Verschwinden ermittelt die Polizei. Beim Tierheim glauben sie, dass sich der oder die Diebe auf dem Gelände haben einsperren lassen. Später sollen die Diebe dann in Beckos Außengehege eingestiegen sein. "Wir gehen davon aus, dass die Polizei auch bei den ehemaligen Besitzern vorbeischaut", sagt Claus Reichinger, der in großer Sorge um Becko ist. Hinweise zum Verbleib von Becko nimmt die Polizei Trudering-Riem unter der Telefonnummer 089/451870 oder in jeder anderen Polizeidienststelle entgegen.

Hohe Belohnung für Hinweise

Auch einen Tag nach dem Verschwinden ist Becko weiter wie vom Erdboden verschluckt. Nun hat das Münchner Tierheim eine hohe Belohnung für Hinweise ausgesetzt.

 

12 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading