Lilly verrät Weihnachtspläne Boris Becker spendet seiner Schwester Trost

Boris Becker verbringt Weihnachten in diesem Jahr bei seiner Schwester in der Schweiz Foto: Jon Furniss/Invision/AP

Boris Becker ist dafür bekannt, ein Familienmensch zu sein. Daher verwundert es auch nicht, dass seine Gattin Lilly nun verraten hat, dass sie und ihr Mann für Weihnachten ganz besondere Pläne haben.

 

London - Boris Becker (47, "Was Kinder stark macht") und seine Frau Lilly (38) verbringen das Weihnachtsfest in diesem Jahr bei Boris' älterer Schwester Sabine (48) in der Schweiz. "Es war unser aller Wunsch, Weihnachten mit Sabine, ihrem Sohn und ihrer Tochter zusammen zu sein", so Lilly in einem Interview mit der Zeitschrift "Gala". Grund: Der Ehemann von Beckers Schwester starb im März dieses Jahres.

Während der emotionalen Festtage solle sie sich deshalb auf "keinen Fall alleine fühlen", so Lilly weiter. Nach Weihnachten reise die Familie dann "in die Sonne".

 

1 Kommentar