Lewy, Ribéry und Robben treffen Spielbericht: Bayern feiert Schützenfest gegen Hamburg

Das vorerst letzte Gastspiel in der Allianz Arena? Bayern schlägt den taumelnden Bundesliga-Dino Hamburg klar und deutlich mit 6:0. Foto: Jan Huebner/imago

Der FC Bayern schießt den Hamburger SV noch weiter in die Krise. Beim 6:0-Kantersieg in der Allianz Arena treffen Ribéry, Lewandowski und Robben für die Roten.

 

Köln - Der HSV taumelt unaufhaltsam seinem ersten Abstieg der Bundesliga-Geschichte entgegen. Die Mannschaft von Trainer Bernd Hollerbach ging beim deutschen Rekordmeister Bayern München mit 0:6 (0:3) unter und hat als Vorletzter weiter sieben Punkte Rückstand auf den Relegationsplatz.

Die Münchner streben durch ihren 21. Saisonsieg unbeirrt ihrer sechsten Meisterschaft in Serie entgegen. Der Vorsprung auf Schalke 04 beträgt bei noch acht ausstehenden Spielen 20 Punkte.

Franck Ribery (8.) und Robert Lewandowski (12./18.) stellten die Weichen gegen einen desolaten HSV frühzeitig auf Sieg. Zwei Tage nach der Trennung vom Vorstandsvorsitzenden Heribert Bruchhagen und Sportdirektor Jens Todt präsentierten sich die Hamburger wie ein Zweitligist.

Nach dem Wechsel legten Arjen Robben (55.), Ribery (81.) und Lewandowski (90./Foulelfmeter) nach. Für Lewandowski waren es die Saisontore 21 bis 23, der Pole hat damit fünf Treffer mehr auf dem Konto als die gesamte Mannschaft des HSV. Dabei hatte er seinen ersten Elfmeter übers Tor geschossen (86.).

Schema zum Spiel FC Bayern gegen Hamburger SV

München: Ulreich - Kimmich, Jerome Boateng, Hummels, Alaba - Martinez, Vidal (46. Tolisso, 65. Rudy) - Robben (62. Thiago), Thomas Müller, Ribery - Lewandowski. - Trainer: Heynckes

Hamburg: Mathenia - Sakai, Papadopoulos, van Drongelen, Santos - Gideon Jung, Walace (70. Vagnoman), - Diekmeier (24. Janjicic), Hunt (87. Jatta), Kostic - Schipplock. - Trainer: Hollerbach

Schiedsrichter: Christian Dingert (Lebecksmühle)

Tore: 1:0 Ribery (8.), 2:0 Lewandowski (12.), 3:0 Lewandowski (19.), 4:0 Robben (55.), 5:0 Ribery (81.), 6:0 Lewandowski (90., Foulelfmeter)

Zuschauer: 75.000 (ausverkauft)

Beste Spieler: Ribery, Robben, Lewandowski -

Gelbe Karten: Vidal (6) - van Drongelen (3), Santos (4)

Besonderes Vorkommnis: Lewandowski schießt einen Foulelfmeter über das Tor (86.)

Lesen Sie auch: Das sagt Uli Hoeneß zur Trainerfrage beim FC Bayern

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading