Leute Tarkan bei Drogenrazzia festgenommen

Tarkan Foto: dpa

ISTANBUL - Drogenfahnder haben in Istanbul eine Reihe türkischer Show-Größen festgenommen und Rauschgift sichergestellt. Unter den Verdächtigen ist der auch hierzulande bekannte Popsänger Tarkan.

 

Die Polizei in Istanbul hat am Freitagmorgen den türkischen Popstar Tarkan festgenommen. Bei einer Drogenrazzia seien zusammen mit dem in Deutschland geborenen Musiker etwa ein Dutzend bekannte Personen aus dem Showgeschäft und dem Wirtschaftsleben in Gewahrsam genommen worden, berichteten türkische Medien.

Die Verdächtigen wurden am Freitag vernommen, nachdem auch Rauschgift sichergestellt worden war. Tarkan ist der wohl bekannteste türkische Popkünstler mit internationalen Erfolgen. Sein bekanntester Song Simarik war Ende der 90er Jahre auch in Deutschland in den Charts, der Titel wurde zudem in Monaco mit einem World Music Award ausgezeichnet. (dpa/apn)

 

0 Kommentare