Leute in der AZ Die Nacht der Tänzer

, aktualisiert am 16.10.2018 - 16:20 Uhr
Ein voller Bernlochnersaal: Der Wohltätigkeitsball am Samstagabend ist ein voller Erfolg für den Verein "Ecuador Licht + Schatten". Foto: cv

Beim Benefizball von Sissi Pöschls Verein "Ecuador Licht + Schatten" feierten am Samstag 600 Gäste für den guten Zweck im Bernlochner in Landshut

Landshut - Wer meint, die Landshuter Jugend sei ein eine Ansammlung von Tanzmuffeln, der hätte am Samstagabend im Bernlochner gestaunt: Die Hälfte der Gäste des Wohltätigkeitsballs von "Ecuador + Schatten", organisiert von Sissi Pöschl und ihrem Team, war unter 30.

Locker unter 30, wenn nicht sogar unter 25. Auch die anderen 300 tanzten zur Musik von "Munich Nightlife" wie in den Jungbrunnen gefallen - und zwar für den guten Zweck: Alle Einnahmen des bereits 23. Balls samt Tombola gehen an Projekte des Vereins in Ecuador.

Mit den Geldern werden - neben anderen Projekten - auch viele Häuser in Ecuador für arme Familien gebaut, rund 250 Stück konnten durch das Engagement bereits verwirklicht werden.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null