Lesung in Schwabing Die Olchis und die Gully-Detektive von London

In der Buchhandlung Lehmkuhl in Schwabing ist Ende September Lesung des Münchner Autors Erhard Dietl. Foto: Martha Schlüter

Ende September liest der Münchner Autor Erhard Dietl aus seinem neuen Olchi-Krimi in der Buchhandlung Lehmkuhl.

 

Schwabing - Das neue Buch "Die Olchis und die Gully-Detektive von London" verspricht laut Veranstaltern eine turbulente, spannende Detektivjagd durchs olchige London mit zwei neuen Lieblings-Olchis: Mr Paddock, dem Detektiv, und seinem Assistenten Dumpy. Am Donnerstag, 26. September, liest Autor Erhard Dietl in der Buchhandlung Lehmkuhl in Schwabing aus seinem neuen Werk.

"Fischgräten in der Themse, Müll am Big Ben: Hilfe, die Olchis kommen! Die Olchi-Kinder fliegen auf Feuerstuhl zum Londoner Detektiv-Olchi Mr Paddock. Sie wollen ihm einen Agenten-Regenschirm bringen, den der geniale Professor Brausewein entwickelt hat. Doch der kleine Ausflug wächst sich zu einem aufregenden Kriminalfall aus... Aber Cheesy Sock! Muffelfurzteufel! Das wäre doch gelacht, wenn sie diesen Fall nicht lösen würden!"

Wann? Donnerstag, 26. September, 15.30 Uhr

Wo? Gartenhaus, Leopoldstraße 45, 80802 München

Wieviel? 6 Euro

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading