Leserreporter Langwieder Seenplatte: Gefahr für Kinder!

Die Einzäunung an der Langwieder Seenplatte verfällt. Foto: Thomas Hessling

AZ-Leser Thomas Hessling hat dokumentiert, wie die Einzäunung an der Langwieder Seenplatte verfällt und zeigt, dass das auch eine Gefahr für Kinder ist.

 

Langwied - Seit geraumer Zeit beobachte ich, dass die Biotop–Einzäunungen an der Langwieder Seenplatte verfallen. Wie aus den beigefügten Bildern zu ersehen ist, stellen die niedergerissenen und verfaulten Zaunpfosten insbesondere für Kinder eine nicht unerhebliche Gefahr dar, da die Zaun- und Drahtteile in der Dämmerung nicht zu sehen sind. Außerdem ist die eigentliche Schutzwirkung des Biotops nicht mehr gegeben.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading