Leserreporter aus Neuperlach Wildrosen überwuchern Satellitenstadt

"Großstadtdschungelromantik" hat Chris Heller das Bild aus dem Ostpark überschrieben. Foto: Leserreporter

Jahr für Jahr von Juni bis September verwandelt sich ein Aussichtspunkt im Ostpark in einen verwunschenen Ort voller Blüten.

 

Neuperlach - AZ-Leserreporter Chris Heller wird beim Gedanken an diese Szenerie richtig lyrischt: "Knallpinke Wildrosen blühen an einem Aussichtspunkt im Ostpark, der Neuperlach und Trudering verbindet und einen Rundumblick über beide Stadtteile hinaus bis in die Berge, zur Allianz-Arena, zur Frauenkirche oder nach Riem ermöglicht."

"Wie einst das zugewachsene Schloss von Dornröschen scheint sich die Natur und die Beton-Bienenwaben zum romantischen Grossstadtdschungel zu vereinen", schwärmt Heller weiter.

"Jetzt, wo die Rosen blühen, könnte es einem Prinzen gelingen, hinüber zu gelangen, um eine schlummernde Prinzessin endlich wachzuküssen!"

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading