Lesbischer US-Star Ellen Page schwärmt von ihrer Freundin Samantha

Samantha Thomas und Ellen Page Foto: BangShowbiz

Ellen Page hatte kürzlich ihre Freundin Samantha Thomas erstmals mit zu einem öffentlichen Auftritt genommen. Sie genießt es sehr, ihre Liebe zu einer Frau nun öffentlich zeigen zu können.

 

Los Angeles - Ellen Page, die sich im vergangenen Jahr als homosexuell outete, sagt, ihre Freundin sei etwas besonderes und ist stolz, dass sie nun jemand ganz offen lieben kann.

Danach gefragt, wie es sich anfühlt, die Premiere ihres neuen Films, in dem sie Stacie Andree spielt, die um das Erbe ihrer verstorbenen Partnerin Laurel Hester kämpft, mit Thomas an ihrer Seite zu feiern, antwortete die 28-Jährige: "Bis jetzt war das etwas, was ich noch nie zuvor in meinem Leben erlebt habe. Jemanden offen zu lieben, jemanden an der Hand zu haben, während man die Straße runterläuft, ist eine schöne, schöne, schöne Sache und ich habe einfach nur Glück jemanden in meinem Leben zu haben, der so besonders ist wie sie."

Julianne Moore, die in 'Freeheld' die Rolle der sterbenden Laurel Hester spielt, ist sehr stolz, dass Page so ein tolles Vorbild ist. Bei der Filmpremiere in New York sagte sie im Interview mit 'Entertainment Tonight': "Ich könnte ewig von Ellen Page schwärmen, ich verehre sie. Sie hatte ein fantastisches Jahr, sie ist eine erstaunliche Person. Sie ist ein unglaubliches Vorbild... und gibt ein wirklich gutes Beispiel."

Page wird am 3. Oktober mit dem 'National Vanguard Award' der 'Human Rights Campaign' in Washington D.C. ausgezeichnet. Den Preis bekommt sie für ihre Courage und Vorbildfunktion von US-Vizepräsident Joe Biden überreicht.

 

0 Kommentare