Lehel Pionierinnen in Fels und Eis

Blick von der Zugspitze Richtung Alpspitze Foto: ho

Beim Bücherherbst in der Bibliothek des Deutschen Alpenvereins wird am 19. September das Buch "Erste am Seil - Pionierinnen im Fels und Eis" vorgestellt.

 

Lehel - Im Haus des Alpinismus auf der Praterinsel stellen die Autorinnen Caroline Fink und Karin Steinbach ihr Buch "Erste am Seil - Pionierinnen in Fels und Eis“ vor. Ein Sammelband zum Frauenbergsteigen und -klettern, erschienen im Tyrolia-Verlag.

Fink und Steinbach porträtieren darin 26 Spitzenbergsteigerinnen vom 19. Jahrhundert bis zur Gegenwart. Zur Buchvorstellung steht auch eine Gesprächsrunde auf dem Programm, die Barbara Weiß vom Bayerischen Rundfunk moderiert. Den Fragen stellen sich die beiden Autorinnen, die Sportwissenschaftlerin Andrea Eisenhut und Lisi Steurer, Osttiroler Bergführerin und Seilpartnerin von Ines Papert.

Wann? Donnerstag, 19. September, 19.30 Uhr

Wo? Haus des Alpinismus, Praterinsel

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading