"Lara Croft: Die Wiege des Lebens" live streamen Angelina Jolie macht Jagd auf die Büchse der Pandora

Ihre Reise führt Lara Croft (A. Jolie) dieses Mal unter anderem nach Kenia Foto: VOX/Paramount Pictures

Sexy Action mit Angelina Jolie: So können Sie den zweiten Teil der Tomb-Raider-Reihe, "Lara Croft: Die Wiege des Lebens", live streamen.

 

Action vom Allerfeinsten: Heute Abend können Sie Angelina Jolie (39) in ihrer Paraderolle als taffe und nicht minder sexy Grabräuberin Lara Croft bei VOX erleben. Auch in der Fortsetzung des ersten Teils von 2001 wird Actionfans wieder gehörig eingeheizt: In "Lara Croft: Die Wiege des Lebens" (2003) begibt sich die Titelheldin auf die Suche nach der legendären Büchse der Pandora auf eine Reise rund um den Erdball.

Als sie das schmucke Stück letztendlich in der Nähe des Kilimandscharo findet, wird klar: Nicht nur sie ist hinter der Büchse her. Auch der finstere Wissenschaftler Reiss macht Jagd auf das wertvolle Stück. Reiss will es an global agierende Terroristen veräußern, die das Ziel haben, die Menschheit auszurotten. Unterdessen findet und entschlüsselt Lara eine kugelförmige Schatzkarte, die ihr der Wissenschaftler jedoch stiehlt. Gemeinsam mit ihrem Partner, dem Ex-Spion Sheridan, gelingt es ihr, die Karte wieder in ihren Besitz zu bringen. Wie Sie "Lara Croft: Die Wiege des Lebens" auch ohne Fernseher live verfolgen können, erfahren Sie hier.

Livestream per Magine TV

Dienste wie "Magine TV" ermöglichen es dem Zuschauer, das aktuelle Fernsehprogramm per Browser oder App auf PC, Smartphone und Tablet zu streamen - oder im Nachhinein anzusehen. 55 Grundsender, darunter Das Erste und das ZDF, sind kostenlos; Privatsender wie VOX, Sat.1 und RTL gesellen sich für fünf Euro monatlich hinzu. Die ersten 30 Tage sind allerdings auch hier unentgeltlich. Und wer will, der kann das Programm gegen einen Aufpreis sogar auf bis zu 128 Sender erweitern.

Mediathek

Eine weitere Alternative bieten die Mediatheken der unterschiedlichen Sender. Viele der Sendungen stehen nicht nur im Nachhinein zur Ansicht bereit, gerade die Öffentlich-rechtlichen bieten ihr Programm oft auch als kostenlosen Livestream an. In diesem Fall können Sie "Lara Croft: Die Wiege des Lebens" hier empfangen.

Live-TV via Sender-App

Mit der "VOX Now"-App können Sie ebenfalls das aktuelle Programm des Senders live verfolgen und auf die Mediathek zugreifen. Nach einer Testfrist von 30 Tagen - und 30 weiteren kostenlosen Tagen nach einer Registrierung - werden für das Angebot knapp zwei Euro pro Monat fällig.

 

0 Kommentare