Landsberger Straße Crash mit Streifenwagen - Kind verletzt

Unfall mit einem Polizeiauto in Laim: Ein Kind wurde leicht verletzt. Foto: Polizeipräsidium München

Crash in Laim: Ein Streifenwagen der Polizei stößt in Laim beim Abbiegen mit dem Auto einer 29-jährigen Müncherin zusammen - ein Kind der Frau wird leicht verletzt.

 

Laim - Am Mittwochmittag hat es an der Kreuzung Landsberger / Friedenheimerstraße gekracht.

Ein 28-jähriger Polizist bog mit seinem Streifenwagen in die Friedenheimerstraße ein. Dabei geriet er offenbar auf die Spur, auf der eine 29-jährige Müncherin mit ihren beiden Kindern fuhr. Wie die Polizei mitteilt, konnte die junge Frau trotz einer Vollbremsung den Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Eines der beiden Kinder zog sich bei dem Unfall Prellungen zu. An den Unfallautos enstand wirtschaftlicher Totalschaden, die Polizei schätzt den Gesamtschaden auf etwa 30.000 Euro.

Im Anschluss an der Unfall kam mussten zwei Spuren der Landsberger Straße für gut eine Stunde gesperrt werden.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading