Landkreis Erding Mann (19) überlebt Unfall - und wird überfahren

Schwerer Unfall im Kreis Erding: Ein junger Autofahrer stirbt. Die Bilder von der Unglücksstelle. Foto: fib/Eß

Ein junger Mann hat sich im Landkreis Erding mit seinem Auto überschlagen. Anschließend überfährt ihn ein nachfolgender Wagen. Der 19-Jährige stirbt an der Unfallstelle.

 

Moosinning – Wie die Polizei in Ingolstadt am Mittwoch mitteilte, befand sich der Mann am Morgen nahe Moosinning vermutlich unter Schock. Er stand auf der Fahrbahn, als einem Zeugen zufolge ein zweites Auto mit hoher Geschwindigkeit auf die Unfallstelle zuraste. Der laut Feuerwehrangaben 19 Jahre alte Mann wurde von dem Wagen erfasst und starb.

Nach ersten Erkenntnissen war der Fahrer des zweiten Wagens stark alkoholisiert. Das Unfallopfer konnte nicht wiederbelebt werden. Zur Klärung des genauen Unfallhergangs zog die Polizei einen Gutachter hinzu. Die Staatsanwaltschaft ermittelt.

 

4 Kommentare