Im Wagen eingeklemmt Lkw übersehen: Auto landet auf Dach

, aktualisiert am 06.12.2018 - 09:23 Uhr
Bei einem Unfall im Landkreis Ebersberg sind zwei Menschen schwer verletzt worden. Foto: Thomas Gaulke

Im Landkreis Ebersberg hat ein 87-jähriger Autofahrer einen von rechts kommenden Lastwagen nicht gesehen. Er und seine Beifahrerin wurden in ihrem Wagen eingeklemmt.

Baiern - Bei einem Unfall auf der Staatsstraße 2079 bei Baiern im Landkreis Ebersberg sind ein 87 Jahre alter Autofahrer sowie seine 85-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden. Wie die Polizei berichtete, hatte der Autofahrer am Mittwoch einen von rechts kommenden Lastwagen nicht gesehen. 

Der Lastwagen erfasste den VW des 87-Jährigen. Der VW wurde neben die Fahrbahn geschleudert und blieb auf dem Dach liegen.

Der 87-Jährige sowie seine zwei Jahre jüngere Beifahrerin wurden in dem Wagen eingeklemmt. Beide wurden mit einem Rettungshubschrauber in eine Münchner Klinik gebracht. 

Die Straße blieb nach dem Unfall, der sich gegen 13.15 Uhr ereignet hatte, etwa drei Stunden gesperrt werden, wie die Polizei am Abend mitteilte.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. null