Landau an der Isar Gas in Mehrfamilienhaus - Fünf Verletzte

Feuerwehr im Einsatz (Symbolbild). Foto: dpa

Durch Gas sind fünf Menschen in einem Mehrfamilienhaus in Landau an der Isar (Landkreis Dingolfing-Landau) leicht verletzt worden.

 

Landau an der Isar  –  Ein Defekt an der Heizung habe zu dem Unfall am Dienstag geführt, teilte die Polizei mit. Giftiges Kohlenmonoxid trat aus. Das Haus wurde am Morgen kurzzeitig geräumt, später konnten die Bewohner in ihre Wohnungen zurückkehren.

 

0 Kommentare