Länderspiel-Klassiker heute in München TV, Stream, Radio: So sehen Sie Deutschland gegen Italien live

Das Duell zwischen Deutschland und Italien am Dienstag in München können Sie im TV, Radio und Steam verfolgen - wir verraten Ihnen wie. Foto: az, dpa

Das Duell zwischen der DFB-Elf und Italien gehört zu den Klassikern im Weltfußball. Hier erfahren Sie, wie Sie das Spiel am Dienstag live sehen können.

 

München - Obwohl es nur ein Test ist: Nach der 2:3-Niederlage gegen England steht Weltmeister Deutschland gegen Italien unter Druck. Einfach dürfte dies nicht werden, auch aufgrund der Bilanz gegen Italien in den letzten Jahren.

Der Grund: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft ist seit fast 21 Jahren gegen den Erzrivalen Italien ohne Sieg. Letztmals gewann eine A-Auswahl des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) am 21. Juni 1995 in Zürich gegen die Azzurri. Am Dienstag (20.45 Uhr/ARD) trifft der Weltmeister in München auf die Squadra Azzurra.

Ob der DFB die Sieglos-Serie gegen in München beenden wird, erfährt man am Dienstagabend. Wir verraten Ihnen, wie Sie den Länderspiel-Klassiker live im TV, Stream, Radio und Ticker verfolgen können!

Deutschland gegen Italien live im TV

Anders als bei den Qualifikationsspielen zur Europameisterschaft, bei denen RTL die Spiele der DFB-Elf exklusiv überträgt, wird der Testspiel-Klassiker zwischen Deutschland und Italien live in der ARD übertragen. Am Dienstag meldet sich der öffentlich-rechtliche Sender ab 20:15 Uhr live aus Berlin. Moderator Matthias Opdenhöve und Experte Mehmet Scholl stimmen mit Vorberichten und Interviews auf das Spiel ein. Anpfiff ist um 20:45 Uhr, der Kommentar ist Steffen Simon. Nach dem Spiel folgen Interviews, eine Spielanalyse, sowie die Highlights aus den anderen Partien am Dienstagabend.

Deutschland gegen Italien live im Internet

Wer das Spiel nicht auf seinem TV sehen kann, dem biete das ARD die Möglichkeit die Partie zwischen Deutschland und Italien per Live-Stream über die ARD-Mediathek zu empfangen. Für Tablets und Smartphones gibt es dazu die entsprechende ARD-App bei iTunes (für Apple-Geräte) oder im Google Play Store (für Android-Geräte).

Vorsicht vor kostenlosen Live-Streams

Abgesehen von der meist unterirdischen Bildqualität, handelt es sich bei einschlägigen Portalen, die Fußball-Spiele kostenlos per Stream anbieten, um nicht ganz legale Angebote. Nach der derzeitigen Rechtslage macht man sich beim Empfang solcher Streams zwar nicht strafbar, solange keine Daten auf der Festplatte gespeichert werden. Die Anbieter solcher Streams haben aber mit empfindlichen Strafen zu rechnen.

Deutschland gegen Italien live im Radio

Wer auch ohne TV-Bilder auskommt, hat die Möglichkeit das Spiel per Radio zu empfangen. Der Nachrichten-Sender B5 aktuell überträgt das Spiel live - und das über UKW, Digital-Radio und Online-Stream im Netz.

Terrorgefahr für DFB-Spiel? Das sagt die Münchner Polizei

Deutschland gegen Italien bei der AZ

Alle Informationen zum Länderspiel zwischen Deutschland und Italien erhalten Sie außerdem hier auf az-muenchen.de. Wir versorgen Sie mit einem Komplettpaket rund um den Klassiker in der Allianz Arena.

 

0 Kommentare