Länder Verbraucherminister beraten über Hygiene-Ampel

Die Verbraucherminister von Bund und Ländern setzen heute in Bremerhaven ihre Beratungen zum Thema Hygiene-Ampel fort.

 

Bremerhaven - Sie wollten bei einem Kamingespräch am Donnerstagabend nach einer gemeinsamen Haltung suchen, um die Veröffentlichung der Ergebnisse von Hygiene-Prüfungen in Restaurants zu ermöglichen. Nach einem Beschluss der Ministerkonferenz vom Mai sollte die Hygiene-Ampel 2012 eingeführt werden. Widerstand der Wirtschaftsminister in den Ländern verhinderte bisher jedoch eine Umsetzung. Heute Mittag sollen Ergebnisse bekanntgegeben werden.

 

0 Kommentare