Deutliches Plus gegenüber 2017 Hochrechnung: Kurz ist klarer Sieger der Wahl in Österreich

ÖVP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz und seine Freundin Susanne Thier stehen vor ihrem Wahllokal in Wien. Foto: Guo Chen/XinHua/dpa

Wien - Die konservative ÖVP mit ihrem Spitzenkandidaten Sebastian Kurz ist der klare Sieger der Parlamentswahl in Österreich. Die ÖVP erreichte am Sonntag laut Hochrechnungen 37,2 Prozent der Stimmen. Das ist ein Plus von 5,7 Prozentpunkten im Vergleich zur Wahl 2017.

 
  • Bewertung
    20