Kurt Kowarz muss gehen TSV 1860: Kosta Runjaic stellt seinen Trainerstab vor

, aktualisiert am 23.06.2016 - 16:12 Uhr
Neuer Trainer, neues Team: Kosta Runjaic hat seine Co-Trainer vorgestellt. Foto: Rauchensteiner/Augenklick

Chefcoach Kosta Runjaic hat sein Trainer- und Betreuerteam beim Fußball-Zweitligisten TSV 1860 München benannt.

 

München - Co-Trainer wird Tuncay Nadaroglu, der mit Runjaic schon in Darmstadt zusammengearbeitet hatte. Als Torwarttrainer wird Andreas Menger vom VfB Stuttgart nach München wechseln und bei den "Löwen" Kurt Kowarz ablösen, dessen Vertrag an der Grünwalder Straße ausläuft. Für den Fitness- und Reha-Bereich wurde Runjaics Ex-Kollege aus Lauterer Zeiten, Michael Sulzmann, verpflichtet. Er ersetzt Ingo Seibert.

Das Team komplettieren wird Konditionstrainer Zvonko Komes, der in seiner Karriere schon bei Topclubs wie dem FC Bayern und Bayer Leverkusen oder der Schweizer Nationalmannschaft gearbeitet hatte.

 

9 Kommentare