Kriminalität Überfall auf Geldtransporter: Vermutlich hohe Beute

Schwer bewaffnete Räuber haben in Neuss (Nordrhein-Westfalen) in der Nacht zum Samstag einen Geldtransporter überfallen und vermutlich mehrere hunderttausend Euro erbeutet.

 

Neuss - Wie die Polizei mitteilte, bedrohten vier oder fünf maskierte Männer die Besatzung des Geldtransporters und flüchteten anschließend mit ihrer Beute in einem Auto. Wenig später wurde das Fluchtauto brennend in der Nähe des Tatorts gefunden. Eine Fahndung, an der auch ein Hubschrauber beteiligt war, verlief erfolglos.

 

0 Kommentare