Kriminalität 11-jähriges Emder Mordopfer wird beerdigt

Das in einem Emder Parkhaus getötete Mädchen wird heute Vormittag im engsten Familienkreis beerdigt. Dies ist der Wunsch der Angehörigen.

Emden - Nur einem Kamerateam und einem Fotografen wird die Teilnahme auf dem Stadtfriedhof eingeräumt. Die 11-jährige Lena war am Samstag in einem Parkhaus in der Innenstadt von Emden in Ostfriesland umgebracht worden.

 

Ein 17 Jahre alter Verdächtiger sitzt seit Mittwochabend in Untersuchungshaft. Die Familie des Mädchens wird seit der Tat von speziell geschulten Beamten betreut. Der gewaltsame Tod von Lena hat eine Welle der Anteilnahme ausgelöst.

 

0 Kommentare