Kostenloser Service MVV-Packerl-Bus in München: Weihnachts-Einkäufe "zwischenlagern"

Praktisch beim Weihnachts-Shopping in München: Der MVV-Packerlbus steht wieder bereit. Foto: ho

Wer geht schon gerne voll bepackt in die Stadt zum Einkaufen? Das muss nicht sein. An den Adventssamstagen können die Geschenke im MVV-Packerlbus "zwischengelagert" werden.

 

München - Schon seit mehr als 20 Jahren bietet der MVV mit dem Packerlbus seinen Fahrgästen die Möglichkeit, Pakete, Tüten und Taschen aufbewahren zu lassen und so entspannt den Weihnachtseinkauf zu erledigen.

So auch in diesem Jahnr. Dafür steht der MVV-Packerlbus an den vier Adventssamstagen vor dem Jagdmuseum in der Fußgängerzone, Ecke Kaufinger- und Augustinerstraße, jeweils von 11 Uhr bis 20 Uhr.

Der Service ist für alle, die ihre Fahrkarte von MVV, Oberbayernbus, DB, BOB, Meridian, BRB oder ALEX vorzeigen, kostenlos.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading