Knetzgau Rollerfahrer (24) von Auto überfahren - tot!

Der Notarzt konnte dem 24-Jährigen nicht mehr helfen. (Symbolbild) Foto: dpa

Ein 24-jähriger Rollerfahrer ist nach einem Sturz von einem Auto erfasst und überfahren worden. Er starb noch an der Unfallstelle.

 

Knetzgau/Würzburg – Ein Rollerfahrer ist im unterfränkischen Knetzgau (Kreis Haßberge) von einem Auto überfahren und tödlich verletzt worden.

Wie die Polizei in Würzburg mitteilte, war der 24-Jährige am Sonntagmorgen von einer Brücke über der Staatsstraße 2427 die sechs Meter hohe Böschung hinabgefahren, im Straßengraben gestürzt und mit seinem Roller auf die Fahrbahn geschleudert.

Obwohl zwei Zeugen sofort begannen, die Unfallstelle zu sichern, konnten sie nicht verhindern, dass eine 31-jährige Autofahrerin den auf der Straße liegenden Mann übersah und mit ihrem Wagen erfasste.

Der 24-Jährige wurde unter dem Fahrzeug eingeklemmt und starb noch an der Unglücksstelle.

 

0 Kommentare