Kleines Münchner Derby verlegt 1860 II gegen FC Bayern II live im TV

Derby-Time im Grünwalder Stadion: Am Mittwochabend traf der TSV 1860 II auf den FC Bayern II: Bengalische Feuer wurden sowohl von den 1860- als auch von den Bayern-Fans abgebrannt. Foto: sampics / Augenklick

Das kleine Münchner Derby wurde von Samstag, 9. August auf Dienstag, 12. August verlegt - Grund: die Live-Übertragung im TV.

 

München - Bald werden Giesings Höhen wieder beben! Wenn der FC Bayern und die Löwen aufeinandertreffen, dann ist nicht nur im Grünwalder Stadion, sondern in ganz München Ausnahmezustand. Über 10.000 Fans kamen zum letzten Derby und verwandelten ganz Giesing in ein Tollhaus.

Jetzt steht das nächste Duell in der Regionalliga Bayern an, muss aber verlegt werden: Die U21 des TSV 1860 sollten ursprünglich am Samstag, 9. August die U23 des FC Bayern empfangen. Weil Sport1 das heiße Münchner Derby live im Fernsehen übertragen wird, wurde das Spiel nun auf Dienstag, den 12. August verlegt. Der Anstoß ist um 19:45 Uhr im Stadion an der Grünwalder Straße angesetzt.

Die kleinen Bayern, die in der vergangenen Saison fast aufgestiegen wären, liegen momentan mit nur fünf Punkten aus vier Spielen auf Platz acht, die Löwen sind mit mit zehn Zählern Zweiter.

 

5 Kommentare