Klassik am Odeonsplatz Mit Prokofjew durch den Sommer

Sommer und Klassik, das geht gut zusammen. Foto: Michael Heeg

Klassik am Odeonsplatz feiert 15-jähriges Jubiläum und taucht die Innenstadt auch heuer in einen orchestralen Klangteppich.

 

München - Samstag steht die Geigenvirtuosin Julia Fischer auf der Bühne. Spanische Klänge werden dabei dominieren. Zusammen mit dem Rundfunkorchester und Chor wird Fischer Stücke von Prokofjew, Debussy und Ravel zum Besten geben. Am Sonntag wird es epochal: Dann erklingt unter anderem Carl Orffs „Carmina Burana“. Aufgeführt von den Münchner Philharmonikern, dem Philharmonischen Chor und dem Kinderchor des Staatstheaters am Gärtnerplatz.

Sa/So jeweils 20 Uhr, Karten 19 bis 78 Euro.

 

0 Kommentare