Klare Ansage ihres Sprechers Dakota Johnson: Wirbel um angebliche Schwangerschaft

Erwartet Schauspielerin Dakota Johnson ein Baby von Coldplay-Frontmann Chris Martin? Ihr Sprecher hat dazu nun klar Stellung bezogen.

 

Pinke und blaue Ballons haben für wilde Spekulationen gesorgt! Werden Schauspielerin Dakota Johnson (29, "Fifty Shades of Grey") und Coldplay-Frontmann Chris Martin (41, "Something Just like This") etwa Eltern? Das US-Klatsch-Portal "TMZ" schien sich jedenfalls sicher zu sein, dass das Paar im Haus von Martin in Los Angeles eine Party zur Enthüllung des Babygeschlechts geschmissen habe. Doch an diesen Gerüchten ist nichts dran.

Feier mit prominenten Gästen

Die 29-Jährige ist nicht schwanger, berichtet das "People"-Magazin unter Berufung auf ihren Sprecher. Sie habe lediglich ihren Geburtstag, der am 4. Oktober ist, nachgefeiert. Da durften wohl auch bunte Ballons nicht fehlen - und prominente Gäste. Neben ihren berühmten Eltern Melanie Griffith (61) und Don Johnson (68) wurden auch Julia Roberts (50) und Sean Penn (58) vor Ort gesichtet.

Johnson und Martin wurden das erste Mal im Oktober 2017 zusammen gesehen. Die beiden Stars sprechen allerdings nicht öffentlich über ihre Beziehung. Doch kürzlich sagte Johnson im Interview mit dem "Tatler"-Magazin, dass sie "sehr glücklich" sei. Martin hat aus seiner geschiedenen Ehe mit Gwyneth Paltrow (46) zwei Kinder, Tochter Apple (14) und Sohn Moses (12).

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading