Kim Kardashian Neue "Kimojis" zu Ostern

Kim Kardashian ist immer für eine Überraschung gut. Rechtzeitig zu Ostern hat sie ihre "Kimoji"-App erweitert und neue kostenlose Emojis rausgebracht. Da gibt es nun den Reality-Star mit Hasenohren, Ostereier und Glocken.

 

Los Angeles - Kim Kardashian (35) hat große Freude daran, ihre "Kimoji"-App zu erweitern und neue Emojis zu kreieren. Rechtzeitig zu Ostern hat sie ihre Fans und alle App-Inhaber nun mit einem Update überrascht. Sie postete die freudige Nachricht auf ihrem Instagram-Profil. Die kostenlosen Oster-Designs erscheinen bei iOS automatisch und alle Android-Nutzer müssen die App lediglich aktualisieren.

Was hat sich die 35-Jährige dieses Mal ausgedacht? Es gibt den Reality-Star zum Beispiel mit Hasenohren auf dem Kopf, einen Schokohasen, goldene Glocken und goldene Ostereier sowie drei bunte Ostereier und ein buntes Ei, aus dem ein Geldschein mit ihrem Kopf darauf herausschaut. Außerdem noch zwei eher klassische Jesus-Bilder und ein goldenes, mit Diamanten besetztes Kreuz vor blauem Himmel.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading