Kill the Boss 2 bester Neueinstieg "Tribute von Panem 3" verteidigt Kino-Thron

Jennifer Lawrence führt mit "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" die Kino-Charts an Foto: Studiocanal GmbH/Murray Close

Die durchwachsenen Kritiken können dem Erfolg von "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" nichts anhaben. Nach dem erfolgreichen Kino-Start in der letzten Woche konnte der Film den ersten Rang in den Charts verteidigen.

 

München - Nach dem phänomenalen Start in der letzten Woche, der "Die Tribute von Panem - Mockingjay Teil 1" direkt an die Spitze der Kino-Charts katapultierte, verteidigt der Film seine Spitzenposition. Laut den von GfK Entertainment ermittelten Zahlen sahen rund 660.000 Zuschauer den Streifen mit Oscar-Preisträgerin Jennifer Lawrence (24, "Silver Linings") in der Hauptrolle.

Auf den zweiten Rang haben es "Die Pinguine aus Madagascar" geschafft. In ihrem ersten Auftritt als Hauptdarsteller müssen die Pinguin-Agenten Skipper, Rico, Kowalski und Private die Welt von Superschurke Octavius Brine befreien. Dieses Spektakel wollten 360.000 Kinobesucher sehen.

Der beste Neueinstieg gelang "Kill The Boss 2" mit 100.000 Zuschauern. Vor drei Jahren wollten Jason Bateman (45, "Arrested Development") und Co. noch ihre unliebsamen Chefs aus dem Weg räumen. Im zweiten Teil drohen die mittlerweile selbstständigen Kleinunternehmer von einem Geschäftspartner in den Ruin getrieben zu werden.

 

0 Kommentare