Keine Verletzten in Giesing Mitten auf der Abbiegespur: Auto brennt komplett aus

Die Feuerwehr konnte den brennenden Audi schnell löschen. Foto: dpa

Einen Fahrzeugbrand musste die Feuerwehr am Samstagmittag in der Tegernseer Landstraße löschen. Verletzt wurde niemand.

 

Giesing - Mehreren Autofahrern war der brennende Audi A4 aufgefallen. Der Wagen stand mitten auf der Abbiegespur von der Tegernseer Landstraße zur Fasangartenstraße.

Als die Feuerwehr eintraf, stand der Audi bereits komplett in Flammen. Die Einsatzkräfte konnten den Brand schnell löschen. Am Audi entstand Totalschaden, auch der Fahrbahnbelag wurde leicht in Mitleidenschaft gezogen.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading