Keine Rückholaktion zum TSV 1860 Ex-Löwe Mlapa wechselt zum "Club"

Das Gladbach-Trikot ist bald Vergangenheit: Peniel Mlapa wechselt zum 1. FC Nürnberg. Foto: Imago

Mönchengladbach verleiht Ex-Löwen Peniel Mlapa wechselt an den 1. FC Nürnberg. Damit ist den Spekulationen über einen Transfer zum TSV 1860 ein Ende gesetzt.

Nürnberg - Peniel Mlapa wird nicht die von Löwen-Trainer gewünschte Neuverpflichtung im Sturm. Der ehemalige-Löwen-Knipser verlässt Erstliga-Klub Borussia Mönchengladbach in Richtung Nürnberg und erhält einen Einjahresvertrag beim "Club". Der 23-Jährige war zuvor auch mit den Löwen und zahlreichen weiteren Zweitliga-Klubs in Verbindung gebracht worden.

Peniel Kokou Mlapa war von 1999 bis 2010 für die Löwen aktiv, er durchlief sämtliche Jugend-Mannschaften bis zur U19 und absolvierte 25 Spiele (6 Tore) für die Profis in der zweiten Liga. In 13 Spielen bei der Löwen-Reserve traf er fünfmal. 2010 wechselte er in die Bundesliga zur TSG Hoffenheim und von dort zwei Jahre später nach M'Gladbach, konnte sich aber nicht durchsetzen.

Jetzt werden die Löwen Mlapa beim Rivalen aus Nürnberg in der zweiten Liga wiedersehen. Am 16. Spieltag (7. Dezember) treffen beide Klubs aufeinander.

 

14 Kommentare