Katy Perry als Trotspflaster? Pharrell Williams ist heiß auf Lorde

Pharrell bei seinem Auftritt zu den 86. Academy Awards Foto: John Shearer/Invision/AP

Pharrell Williams, seines Zeichens erfolgreicher Hip-Hop-Musiker und Produzent, würde gerne Musik mit der 17-jährigen Grammy-Gewinnerin Lorde machen. Ob die allerdings Lust dazu hat, ist bisher unbekannt.

 

Pharrell Williams (40, "Happy") gilt als einer der erfolgreichsten Musikproduzenten der letzten Jahre. Während der australischen TV-Show "Sunrise" hat er nun verkündet, dass er gerne mit Grammy-Gewinnerin Lorde (17, "Pure Heroine") einen Song oder ein Album aufnehmen würde. "Sie braucht mich nicht, aber ich würde es lieben, mit ihr zusammen zu arbeiten", sagte Williams und überschüttete Lorde mit Lob für ihre Musik.

Ob Lorde zu einer Zusammenarbeit bereit ist, ist bisher nicht bekannt. Williams nannte auch ein paar Alternativen zum Musikwunderkind aus Neuseeland - nämlich Prince (55, "20Ten") und Eminem (41, "The Mashall Mathers LP 2"). Und auch Katy Perry (29, "Prism") käme für eine Kollaboration in Frage: "Mein Sohn liebt Katy Perry, also würde es Sinn machen."

 

0 Kommentare